St. Petersburg III

Veröffentlicht in: Allgemein, Russland, St. Petersburg | 2

Der Peterhof und ein paar Schnappschüsse – mehr ist eigentlich gar nicht dazu zu sagen, finde ich… Oder doch, vielleicht soviel: Es war die Sommerresidenz für den Zaren. Und es gehört zu den sieben Russland-Wundern (hier kann man mehr dazu lesen) und ist sicherlich eines der schönsten Barock-Ensembles der Welt. Das Ganze ist ca. 30 km von St. Petersburg entfernt und je nach Verkehrslage kann man mit dem Auto schon zwischen einer und zwei Stunden brauchen. Die gute Nachricht: Es fährt auch eine Bahn.

 

Peterhof und Fontänen
Peterhof und Fontänen
…noch mehr Peterhof
…noch mehr Peterhof
…noch mehr Peterhof

Hammer, findet Ihr nicht?

 

2 Antworten

  1. Jutta Lehmann

    So viele Reichtümer und trotzdem so viel Armut in diesem Land, unglaublich!

    Jutta

    • claudia

      Ja, man mag es kaum glauben. Am Spannendsten ist, dass es die Bolschewiki nicht zerstört haben, sondern den Wert erkannten und “nur” umgesetzt haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.